Si(d)e Effects von Emma Smith

„Lebe, als wenn es kein Morgen gibt.“

Plot

Sid, knallharte Chefin ihrer Werbeagentur und eine Frau, die weiß was sie möchte. Beruflich trifft sie auf den Rockstar und Bad Boy Slim, welcher ihr Leben gehörig durchwirbelt. Kriegt Sid ihn in den Griff oder lässt sie ihn an sich heran?

Meinung

Der Klappentext ist genau der richtige Appetitanreger, um Lust auf das Buch zu machen und von daher wurde bei der Beschreibung aufgrund der Spoilergefahr auf weitere Details auch verzichtet ;). Sidney und Slim sind zwei gut erschaffene Charaktere. Beide haben ihre Eigenheiten und Liebenswürdigkeiten. Sidney ist dem Leser sofort symphatisch und folgt ihrem Weg. Sie ist mitreißend. Slim hingegen ist der typische Rockstar mit seinen Allüren und allem drum und dran. Trotzdem spürt man beim Lesen das Kribbeln, wenn die beiden aufeinander treffen. Die einzelnen Szenen sind wunderbar kombiniert worden und ziehen den Leser in die Tiefen des Buches, als ob man live dabei wäre.

Der Cliffhänger am Ende des Buches bildet eine super Schleife zum Anfang der Geschichte. Das Ende ist so offen, dass alle Möglichkeiten für die Fortsetzung offen gehalten sind, auch wenn ich still und heimlich hoffe, dass unser Bad Boy sein Mädchen bekommt. Unstimmigkeiten sind mir keinerlei in der Geschichte aufgefallen, es bieten sich hingegen neue Handlungsstränge an, wie etwa eine Nebengeschichte zu Annie und Mike.

Das Cover wurde passend zu der Geschichte gestaltet und bringt die Sinnlichkeit und die Szenen zwischen den beiden Protagonisten perfekt herüber.

Fazit

Si(d)e Effects erhält eindeutig eine Lese-und Kaufempfehlung von mir. Ihr erhaltet eine gehörige Portion Leidenschaft, Spaß und vor allem eine spannende Geschichte zwischen zwei wundervollen Protagonisten! Ich freue mich schon jetzt sehr auf den zweiten Teil der Geschichte und bin gespannt was Sid und Slim aus ihrer Situation machen!

Allgemeines
ISBN: 978-3-946172-81-9
Seitenanzahl: 310 Seiten
Format: Taschenbuch und Ebook
Erscheinungsdatum: 10.11.2016
Verlag: Eisermann Verlag
Kauflink: Eisermann Verlag

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Emma Smith für die Bereitstellung des Buches für mich! <3 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.