Looking for MORE – Verlangen nach mehr von Emma Smith

„Sie wird von ihrem Namen verfolgt und will ihr ganzes Leben ändern. Er hat sich seinen Namen aufgebaut und denkt nicht daran, sich zu ändern.“

Plot

Rose möchte nur eines: Ihre schmerzhafte Vergangenheit hinter sich lassen und neu beginnen. New York, die Stadt die niemals schläft, soll dafür der perfekte Ort sein. Doch man kann nicht alles planen und so kreuzt Benjamin ihren Weg. Stur, arrogant und extrem selbstbewusst. Glücklicherweise wohnen die beiden im gleichen Haus und so lernen sie sich kennen. Doch kann sich Rose auf Benjamin einlassen und möchte sie eine neue Liebe? Spielt Benjamin mit offenen Karten ihr gegenüber? Und wäre dies nicht schon genug, wirft Andrew seinen Schatten bis in die schlaflose Stadt und will nicht loslassen.

Meinung

Dieses Buch mag ich fast nicht bewerten. Aber nur fast, also… Taschentuch und Lachfaktor sind mit diesem Buch garantiert. Emma hat hier zwei extrem tolle Protas geschaffen, die einem das Herz erwärmen. Rose ist liebenswürdig und eine starke Persönlichkeit. Trotz ihrer Last gibt sie nicht auf und versucht ihr Leben selbst zu führen. Benjamin hingegen ist sich seiner Person und seines Ausdrucks bewusst und nutzt dieses. Die Spannung zwischen den Beiden ist förmlich zu greifen und zwischenzeitlich bin ich in Rose Strudel der Gefühle gefangen gewesen und habe mit ihr gelitten. Die Geschichte hat ihre Höhen und Tiefen, wie eben das echte Leben.

Fazit


Auch diese Geschichte vom Emma Smith erhält eine eindeutige Leseempfehlung von mir. Rose und Benjamin haben mir am Strand ein Grinsen ins Gesicht gezaubert und dafür gesorgt, dass ich ein wenig komisch angeschaut wurde, weil ich an einigen Stellen kichern oder mir die Tränen verkneifen musste.

Allgemeines
ISBN: 978-3961730063
Seitenanzahl: 360 Seiten
Format: Taschenbuch und Ebook
Erscheinungsdatum: 01.05.2017
Verlag: Eisermann Verlag
Kauflink: Eisermann Verlag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.