Frozen Fire: Wächter der Illusion von Katrin Gindele

Doch dann begeht Lara einen folgeschweren Fehler und unterschreibt damit ihr Todesurteil.

Rezensionsexemplar

Allgemeines

ISBN: 978-3942637978
Seitenanzahl: 464 Seiten
Erscheinungsdatum: 18.11.2016
Format: Ebook und Print
Verlag: Lauinger Verlag
Kauflink: Amazon

Handlung

Frozen Fire ist die Fortsetzung des ersten Bandes „Cold Fire“ und setzt die Geschichte von Lara, Logan und ihren Freunden fort.

Lara hat keine Erinnerungen mehr an die Zeit mit Logan und ihre Freunde. Sie ist zurückversetzt und nur an einigen Stellen wundert sie sich. Doch ihre Realität fängt an zu bröckeln, bis sie einen Fehler begeht. Dieser Fehler kann Lara ihr Leben kosten. Können Lara und Logan das Schlimmste verhindern und Leo in seine Schranken weisen? Finden sie einen Weg zurück zu einem wir?

Meinung

Das Cover vom zweiten Band passt sehr gut zum ersten Teil. Auch hier ist die Szene wieder sehr gut zum Inhalt gewählt und die Farben sehen beim Print Buch richtig gut aus.

Alle Figuren der Geschichte entwickeln sich weiter und es kommen neue Figuren hinzu. So lernen sie neue Freunde kennen. Laras Gabe wird zu einem Thema in diesem Band und auch Logan verändert sich signifikant. Kann er hieraus einen Weg finden? Dies kann ich euch leider nicht verraten, sonst würde ich spoilern. 😀

Die Handlung hat mich, genauso wie im ersten Band, gefesselt und aus den Socken gehauen. Ich habe Katrin nachts komische Nachrichten geschickt und mich verflucht dafür, dass ich gute Bücher nicht aus der Hand legen kann. Und Frozen Fire ist ein verdammt gutes Buch! Die Chemie zwischen Logan und Lara ist einmalig und es ist keine einfache Wiederholung des erstes Bandes in einem neuen Gewand.

Fazit

Ich kann die Fortsetzung mehr als wärmstens empfehlen <3 Die neue Reise mit Lara und Logan war einfach nur toll 😊 Ich fiebere schon jetzt dem nächsten und gleichzeitig dem Abschlussband der Trilogie entgegen. Es freut mich sehr, dass ich das Buch von dir zum Lesen bekommen habe, Katrin! <3 Danke dafür <3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.