Ein Tag voller Gedanken….

Ich sitze gerade hier und überlege wie ich diesen Beitrag am Besten verfasse….

Ich habe heute eine der unschönsten Seiten der Bücherwelt erlebt und das liegt mir schwer im Magen. Gegenseitige Vorwürfe sind in der heutigen Gesellschaft an der Tagesordnung. Ein flotter Kommentar löst im Internet auch schnell einen Shitstorm aus – ob bewusst oder unbewusst, lass ich dabei mal hingestellt sein. Es kann gewollt oder auch einfach nur der Frust ohne weitere Hintergedanken sein.

Mir geht es auch nicht darum, nun die beteiligten Personen des Tages an den Pranger zu stellen. Davon gewinnt keiner etwas. Aber mir gegenüber sind Sachen geäußert, die mich und meine Integrität auf das Übelste infrage stellen. Und nur deswegen habe ich mich für einen Post entschieden.
Ich habe meine Meinung in zwei Autorengruppen zu dem betroffenen Thema geäußert. Ich stehe dem Ganzen objektiv gegenüber, äußere aber die Kritik, dass Schmutzwäsche nicht im Facebook gewaschen gehört, sondern es andere Wege dafür gibt.

In meinen Augen ist es nicht verwerflich eine Antwort zu geben, wenn eine Autorin um eine Meinung zu dem Thema fragt. Dies habe ich getan, auch wenn das nicht dem Anliegen der Person entsprach. Ich war anderer Meinung als sie.

Der Vorwurf, dass mich jemand für meine Meinung bezahlt ist einfach nur haltlos und Quatsch. Genau diesen Satz durfte ich mir aber anhören.

Mein Fazit der Sache ist also: Ich stehe weiterhin zu meiner Meinung und hinter meinem Handeln! Ich lasse mich von keiner Person dafür bezahlen, dass ich meine Meinung so vertrete, wie ich es für richtig halte.
Das große Aber der Sache ist! Ich denke unsere Szene ist groß genug, dass wir uns abwenden sollten von gegenseitigem Hass und Neid. Man kann nebeneinander leben, wenn man sich nicht mag – ohne sich zu bekämpfen! Warum gibt man so viel auf ein Gegeneinander, wenn man mit einem Miteinander so viel mehr erreichen könnte? <3 Ich reiche euch die Hand, egal ob ihr meiner Meinung seid oder nicht! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.