Buchvorstellung Galatea: Ein Mondfeuer-Roman von Vanessa Hillmann

„Ich bringe nur Leuten Respekt entgegen, die mich ebenso mit Respekt behandeln.“

Autorin

Galatea: Ein Mondfeuer-Roman ist das zweite Werk von Vanessa Hillmann. Vanessa ist eine junge deutsche Autorin, welche 1992 geboren wurde und heute in der Nähe von München lebt. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit ihren Haustieren und ihrer Familie in Niederbayern. Wie viele von uns, wurde Vanessa in jungen Jahren durch die Harry Potter Bücher geprägt und gefesselt. Neben dem Lesen bietet ihr das Schreiben einen perfekten Ausgleich zum Alltag und ihrem Beruf. Durch die Harry Potter- Zeit ist das Fantasy-Element ihr wichtig geworden und findet sich auch in ihren Büchern wieder. Doch es geht nicht alleine um Fantasy, sondern auch um Liebe und deswegen ist es eine schöne Mischung aus Fantasy-Liebe! Weitere Informationen und Details zu Vanessa erhaltet ihr am Mittwoch und am Freitag, wenn ich und Mareike von Rosi’s Büchernest unser gemeinsames Interview in zwei Teilen veröffentlichen. Freut euch darauf, denn wir durften die liebe Vanessa ein wenig in die Mangel nehmen :-P.

Inhalt

Galatea ist die Geschichte von Nessie und Loge. Nach über 2500 Jahren ist Nessie fest entschlossen, ihr verfluchtes Leben zu beenden. Ein Attentäter in der magischen Welt jedoch durchkreuzt ihre Pläne. Nessie muss der magischen Welt helfen, um diese vor dem Attentäter zu schützen. Dafür muss sie gezwungenermaßen alte Beziehungen neu aufleben lassen und sieht sich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Zu dieser Vergangenheit gehört auch einer der Anführer der Riesen: Loge, der Feuerriese. Mächtig, temperamentvoll, brandgefährlich und fasziniert von Nessie. Eine gefährliche Kombination, vor allem da er der Einzige ist, den Nessie je geliebt hat.

Nessie hingegen versucht verzweifelt ihre Gefühle für Loge zu ignorieren, da sie an kein glückliches Ende glaubt. Bis Loges Feuer außer Kontrolle gerät und droht die magische und die normale Welt in den Abgrund zu reißen. Kann Nessie ihre Gefühle überwinden und das winzige Fünkchen Hoffnung zu einer hellen Flamme aufleben lassen?

Rollen in der Geschichte

Als kleinen Einstieg bekommt ihr hier schon einen Schnipsel aus der Geschichte, der sehr viel über Nessie aussagt. Auf Facebook habe ich diesen bereits heute Mittag gepostet.

Wie ihr schon aus der Zusammenfassung, die auch wunderbar durch den Klappentext selbst schon gegeben wird, lesen konntet, sind Nessie und Loge unsere Hauptfiguren. Beide sind sehr willensstark und knabbern an ihrer gemeinsamen Vergangenheit. Nessie ist eine wunderschöne Frau mit roten Haaren und einem langen Leben. Wie es dazu kommt, erfahrt ihr direkt im Prolog der Geschichte 🙂

Loge hingegen ist, wie sollte es anders bei einem Riesen sein, sehr von sich selbst überzeugt und temperamentvoll. Jedoch ist er auch gleichzeitig der Beschützer seines Volkes und von Nessie, wenn sie ihn denn lassen würde.
Neben den Hauptfiguren existieren noch weitere spannende Nebenfiguren. Mir vor allem ins Auge gestochen sind Phoebe, die Reinkarnation und der Tod. Diese Konstellation ist faszinierend und einmalig. Die Personen sind nicht nur Menschen, sondern Erzengel, Hexen, Riesen, Monster und kleine neue Wesen: die Panoti. (Eine super gelungene Erfindung!). Es bilden sich verschiedene Handlungsstränge heraus, welche durchaus für Fortsetzungen geeignet sind.
Allgemeines zum Buch

Insgesamt lässt sich die Geschichte sehr flüssig lesen und fesselt den Leser in die magische Welt Stück für Stück hinein. Einzelne Legenden und historische Figuren, die es nach unseren Erzählungen wirklich gegeben hat, sind wunderbar auf eine neue Weise eingearbeitet worden. Hier mag ich als Beispiel kurz Nessie oder die Reinkarnation des Mondfeuers erwähnen. Ich liebe diese Umsetzung. Die Kapitel sind nicht zu lang oder zu kurz geraten, sondern haben eine schöne Länge. Die Geschichte selbst entwickelt einen super Spannungsbogen und ist nicht vorhersehbar, sondern überrascht an einigen Stellen sehr. Dies gefällt mir sehr gut.

Ich finde, dass der zweite Teil von Mondfeuer sehr gelungen ist. Ich habe mich über die Reise mit Nessie und Loge gefreut und freue mich auch auf eine mögliche Fortsetzung, da die Geschichte sehr viel Potential dafür bietet.

Galatea könnt ihr hier kaufen für euren E-Reader! Das Taschenbuch kommt demnächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.