#BookishWelcome2020 – Ein Tag mit Emma S. Rose

Guten Morgen ihr Lieben 🙂
Heute ist schon wieder Sonntag und wir starten in einen neuen Tag im Bookish Welcome 2020 🙂 Der Titel verrät euch schon, welche Autorin am heutigen Tage auf meinem Blog zu Gast ist 🙂

Der zweite Sonntag des neuen Jahres – es rast gefühlt schon wieder dahin. Heute ist der letzte Tag des ersten Urlaubes und für uns geht es wieder zurück nach Hause. Nachdem der Magen der kleinen Maus sich beruhigt hatte (es war vermutlich wirklich nur etwas verdorbenes) ging es dann gestern doch noch nach Herford in die Therme. Es war sehr schön dort und es gibt fast nichts besseres als Malia beim Toben und Planschen zuzuschauen, da geht einem das Herz auf <3

Heute bringe ich euch die liebe Emma mit 🙂  Uns führte der Zufall aka meine Schwester zusammen 🙂 

Bianca weiß, welchen Stil ich beim Lesen mag, welche Genres und co. 🙂 Wir kennen uns ja immerhin auch schon knappe 30 Jahre 😀 So habe ich über sie den Weg zu Emma gefunden und gehöre seit April zum Team von Emma <3 
Was mich mehr als nur freut, das wieso verrate ich euch heute Abend 🙂

Ich freue mich also, dass Emma freudig zugestimmt hat, im Bookish Welcome zu Gast zu sein und ich habe euch einige schöne Dinge zu ihren Büchern mitgebracht 🙂 Seid gespannt <3 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.